Le Sèrole Pallagrello Bianco IGT 2018 | Terre del Principe

Le Sèrole Pallagrello Bianco IGT 2018 | Terre del Principe

Der Le Sèrole ist große Bruder des Fontanavigna Pallagrello Bianco. Ausbau teils in Edelstahltanks und teils in Barrique (jeweils 3 Monate). Ein eleganter und vielseitiger Wein, mit mineralischen und Feuerstein-Noten, schmackhaft und gut ausgewoge...

21,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (29,20 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Menge
  • 819-18
  • Terre del Principe
  • 1 kg
Der Le Sèrole ist große Bruder des Fontanavigna Pallagrello Bianco. Ausbau teils in... mehr
Produktinformationen "Le Sèrole Pallagrello Bianco IGT 2018 | Terre del Principe"

Der Le Sèrole ist große Bruder des Fontanavigna Pallagrello Bianco. Ausbau teils in Edelstahltanks und teils in Barrique (jeweils 3 Monate). Ein eleganter und vielseitiger Wein, mit mineralischen und Feuerstein-Noten, schmackhaft und gut ausgewogen, er öffnet sich zu einer Nuance von exotischen Früchten und reifen Aprikosen-Noten. Langes und ausdauerndes Finale.

 

Kampanien

Weiterführende Links zu "Le Sèrole Pallagrello Bianco IGT 2018 | Terre del Principe"
Eigenschaften ansehen mehr
Eigenschaften "Le Sèrole Pallagrello Bianco IGT 2018 | Terre del Principe"
Winzer: Terre del Principe
Jahrgang: 2018
Region: Kampanien
Rebsorte: Pallagrello Bianco
Weinfarbe: Weiß
Alkoholgehalt: 13% Vol.
Empf. Trinktemperatur: 10-12°C
Aroma: exotische Früchte, reife Aprikose
Charakteristiken: gut ausgewogen, langes Finale, schmackhaft, vielseitig, elegant, mineralisch
Ausbau: Barrique
Bewirtschaftung: Konventionell
Trinkreife: Jetzt und weitere 4 Jahre
Verschluss: Naturkork
Allergeninformation: Enthält Sulfite
Hersteller Terre del Principe
Weingut: Terre del Principe Winzer: Peppe Mancini & Manuela Piancastelli Anbaugebiet:... mehr
Herstellerinformation "Terre del Principe"
Terre del Principe

Weingut: Terre del Principe
Winzer: Peppe Mancini & Manuela Piancastelli
Anbaugebiet: Kampanien
Ort: Castel Campagnano (Caserta)


Signor Giuseppe Mancini, Rechtsanwalt aus Neapel, und Manuela Piancastelli, Journalistin von „Il Mattino di Napoli“ und Schriftstellerin, hatten einen gemeinsamen großen Traum: Winzer zu werden und aus fast ausgestorbenen Rebsorten ihrer Kindheit sehr gute Weine zu machen. Aus diesem Traum ist das Weingut Terre del Principe entstanden und wir sind stolz Ihnen heute die Verwirklichung dieses Traumes in Ihrem Glas ausschenken zu dürfen.

winzer-kampanien-terre-del-principe

Aus dem Traubengut der insgesamt ca. 12 ha Weinberge werden ca. 60 Tausend Flaschen jährlich produziert. Die Weinberge von Terre del Principe haben sogar Rebpflanzen, die über 120 Jahre alt sind! Und hier werden autochthone und „mysteriöse“ Rebsorten wie der Casavecchia angebaut. Vom Ursprung dieser Rebsorte gibt es so gut wie keine genauen Informationen. Man sagt es wäre eine Rebsorte, die schon die alten Römer verwendet hätten, um den bekannten und edleren Wein Trebulano (einer der edelsten in der römischen Zeit) zu produzieren, und dass davon nur ein uralter Rebstock in einem alten Haus gefunden worden wäre (=casa vecchia auf italienisch).

weingut-kampanien-terre-del-principe

Weitere Artikel von Terre del Principe
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Le Sèrole Pallagrello Bianco IGT 2018 | Terre del Principe"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen