Vrucara Nero d'Avola Sicilia DOC 2001 | Feudo Montoni

Vrucara Nero d'Avola Sicilia DOC 2001 | Feudo Montoni

12 Monatiger Barrique Ausbau mit nachträglicher 6 Monatigen Reifung in der Flasche. Aus der besten Lage der Weinberge handverlesen. Intensivrubinrote Farbe mit violetten Reflexen. Im Duft eine Mischung aus roten Beeren und Kirsche. Vermengt mit de...

49,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (65,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Menge
  • 315-01
  • Feudo Montoni
  • 1 kg
12 Monatiger Barrique Ausbau mit nachträglicher 6 Monatigen Reifung in der Flasche. Aus der... mehr
Produktinformationen "Vrucara Nero d'Avola Sicilia DOC 2001 | Feudo Montoni"

12 Monatiger Barrique Ausbau mit nachträglicher 6 Monatigen Reifung in der Flasche. Aus der besten Lage der Weinberge handverlesen. Intensivrubinrote Farbe mit violetten Reflexen. Im Duft eine Mischung aus roten Beeren und Kirsche. Vermengt mit dem Duft von Rosenblüten und Vanille. Ein weicher runder Geschmack mit einer guten Struktur und einem langen harmonischen Abgang. Die Tannine sind gut ausbalanciert und weich. Diesen Wein empfehlen wir zu allen kräftigen Fleisch und Wildgerichten. Für viele Kenner einfach der beste Nero d`Avola überhaupt.

Sizilien

Weiterführende Links zu "Vrucara Nero d'Avola Sicilia DOC 2001 | Feudo Montoni"
Eigenschaften ansehen mehr
Eigenschaften "Vrucara Nero d'Avola Sicilia DOC 2001 | Feudo Montoni"
Jahrgang: 2001
Winzer: Feudo Montoni
Region: Sizilien
Rebsorte: Nero d'Avola
Weinfarbe: Rot
Alkoholgehalt: 14% Vol.
Empf. Trinktemperatur: 16-18°C
Aroma: roten Beeren, Kirsche, Vanille, Rosenblüten
Charakteristiken: ausgewogene Tannine, lang anhaltend, rund, gute Struktur, weich, harmonisch
Ausbau: Barrique
Bewirtschaftung: Biologisch
Trinkreife: Jetzt und weitere 3 Jahre
Verschluss: Naturkork
Speiseempfehlung: Wild, reife Käsesorten, Edleren Fleischgerichten
Allergeninformation: Enthält Sulfite
Hersteller Feudo Montoni
Weingut: Feudo Montoni Winzer: Fabio Sireci Anbaugebiet: Sizilien Ort: Cammarata... mehr
Herstellerinformation "Feudo Montoni"
Feudo Montoni

Weingut: Feudo Montoni
Winzer:
Fabio Sireci
Anbaugebiet: Sizilien
Ort:
Cammarata (Agrigento)

 

Mitten im Herzen Siziliens gelegen, an der Stelle wo die drei Grenzen der Regionen Palermo, Caltanisetta und Agrigent aufeinander treffen, liegt das Weingut Feudo Montoni. Dieses Anwesen blickt auf eine ebenso lange und traditionsreiche Geschichte zurück wie die wechselhafte Geschichte Siziliens: ein Spiegel der Geschicke der Insel, auf der so vieler Eroberer und Herrschaftshäuser landeten und mit der Zeit auch wieder gingen.
Die Weinberge erstrecken sich auf einer Höhe zwischen 400 bis 680 m über dem Meer. Ideale Bedingungen, in dem sonst so von Hitze geplagten Sizilien, um eine gute Reife der Trauben zu erhalten, ohne der Gefahr ausgesetzt zu sein, zu vertrocknen und trotz allem einen guten extraktreichen und gehaltvollen Wein zu erhalten.

weingut-sizilien-feudo-montoni

Die Philosophie der Gutsbesitzer bei der Weinbereitung ist simpel:   gute Qualität erzeugt man immer zunächst im Weinberg. Deshalb forciert man zusammen mit modernen Kultivationsmethoden eine rigorose Reduzierung der Hektarerträge. Eigentlich eine einfache Maxime. Die Traubenlese von Hand und eine sorgfältige Vinifizierung des Mostes runden diese Sorgfalt ab. Um den Wein noch weiter zu verfeinern, verwendet man gezielt Barriques - je nach Weinsorte unterschiedlich lang.
Die Azienda Agricola Feudo Montoni wurde schon vor Jahren vom heutigen Papst Benedikt XVI  als Lieferant für den Vatikan ausgewählt und erfreut sich seitdem dessen höchster Wertschätzung. Montoni setzt voll auf die für Sizilien typischen – im Fachjargon “autochthon“ genannten Rebsorten wie z.B. Nero d’Avola oder Catarratto.

winzer-sizilien-feudo-montoni

Weitere Artikel von Feudo Montoni
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vrucara Nero d'Avola Sicilia DOC 2001 | Feudo Montoni"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen