Campi Taurasini Irpinia DOC 2017 | Fonzone

Campi Taurasini Irpinia DOC 2017 | Fonzone

Leuchtendes Rubinrot, in der Nase blumige, fruchtige und würzige Noten, mit Anklängen an Veilchen, Himbeeren und Zimt. Im Mund ist er weich, warm, mit feinen Tanninen und einem langen Abgang. Er passt zu gebratenem rotem Fleisch, Gerichten mit Gew...

18,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (25,20 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Menge
  • 701.06-17
  • Fonzone
  • 1 kg
Die handgelesenen und in Kisten verpackten Trauben werden schnell in den nahe gelegenen... mehr
Produktinformationen "Campi Taurasini Irpinia DOC 2017 | Fonzone"

Die handgelesenen und in Kisten verpackten Trauben werden schnell in den nahe gelegenen Weinkeller transportiert, wo sie sorgfältig entrappt werden. Die Gärung und Mazeration erfolgt in Edelstahltanks über einen Zeitraum von 15-20 Tagen. Nach dem ersten Abstich und dem Beginn der malolaktischen Gärung wird der gewonnene Wein in Barriques aus französischer Eiche der ersten und zweiten Lage umgefüllt, wo er 12 Monate lang verbleibt.
Leuchtendes Rubinrot, in der Nase blumige, fruchtige und würzige Noten, mit Anklängen an Veilchen, Himbeeren und Zimt. Im Mund ist er weich, warm, mit feinen Tanninen und einem langen Abgang.
Er passt zu gebratenem rotem Fleisch, Gerichten mit Gewürzen und Trüffeln sowie zu reifem Käse.

Kampanien

Weiterführende Links zu "Campi Taurasini Irpinia DOC 2017 | Fonzone"
Eigenschaften ansehen mehr
Eigenschaften "Campi Taurasini Irpinia DOC 2017 | Fonzone"
Jahrgang: 2017
Winzer: Fonzone
Region: Kampanien
Rebsorte: Aglianico
Weinfarbe: Rotwein
Empf. Trinktemperatur: 16-18°C
Aroma: Himbeere, blumig, Veilchen, Zimt
Charakteristiken: weich, warm, lang im Abgang, feines Tannin
Ausbau: Edelstahltank
Bewirtschaftung: Konventionell
Trinkreife: Jetzt und weitere 4 Jahre
Verschluss: Naturkork
Speiseempfehlung: reife Käsesorten, Fleischgerichten, Trüffel
Allergeninformation: Enthält Sulfite
Hersteller Fonzone
Weingut: Azienda Agricola Fonzone Winzer: Fam. Fonzone Anbaugebiet: Kampanien Ort: Paternopoli... mehr
Herstellerinformation "Fonzone"
Fonzone

Weingut: Azienda Agricola Fonzone
Winzer: Fam. Fonzone
Anbaugebiet: Kampanien
Ort: Paternopoli (Avellino)

 

Schon vor 2000 Jahren kannten die Römer in Kampanien das Potenzial der Gegend rund um den Vesuv an der tyrrhenischen Küste genau: Auf den fruchtbaren vulkanischen Böden, die reich an Mineralien, Kalziumkarbonat und Asche sind, gedeiht auch die Weinrebe wie nirgendwo sonst. Das mediterrane Klima mit dem Einfluss des nahen Meeres, die schützenden Berge sowie ausreichend natürliche Bewässerung von den Hügeln der Umgebung bieten eine ideale Basis für den Weinbau. In der Hauptsache werden bei Fonzone Rebsorten wie die weißen Fiano und Greco sowie die rote Aglianico angebaut. Die Familie Fonzone pflegt einen nachhaltigen Weinbau und hat sich dem ökologischen Umgang mit den Ressourcen verpflichtet.

territorio-fonzone-alta-boss

 
Die 2005 gegründete Kellerei Fonzone Caccese befindet sich in Paternopoli, einer der siebzehn Gemeinden der DOCG Taurasi, in der Provinz Avellino, im Herzen von Irpinia. Auf einem etwa dreißig Hektar großen Hügel, der anfangs fast völlig unbebaut war, steht ein modernes Weingut von 2000 Quadratmetern, umgeben von mehr als zwölf Hektar Aglianico, aus dem Irpinia Aglianico DOC, Irpinia DOC Campi Taurasini und Taurasi DOCG Riserva gewonnen werden. Die Weine basieren auf den Prinzipien des nachhaltigen Anbaus. Das bedeutet zum Beispiel: Verzicht auf den Einsatz von Herbiziden. Insgesamt wird versucht, die Auswirkungen aller landwirtschaftlichen und önologischen Verfahren auf die Natur zu minimieren, um die Umwelt und die Gesundheit der Verbraucher zu schützen.

tenuta-no-zell

Weitere Artikel von Fonzone
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Campi Taurasini Irpinia DOC 2017 | Fonzone"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen